Shooting im Schloss

Shooting im Schloss

Das Barockzimmer als Kulisse für eine Hommage an Karl Lagerfeld

22.09.2021 | Die Schule für Modemacher Münster nutzte das Schloss Senden, um eine Blusenkollektion zum Thema “A Tribute to Karl” in einem Vintage-Shooting abzulichten. Die Schüler:innen der Modeschule hatten sich die eigenen Entwürfe auf den Leib geschneidert und durften die Blusen selbst präsentieren. Das Barockzimmer, das Treppenhaus aus dem 19. Jahrhundert und die obere Etage des Rombergtraktes waren dafür ideale Kulissen. Die Münsteraner Visagisten und Friseure  von HaaresZeiten zauberten den passenden Look, während das Fotografen-Duo Marquardt hinter der Kamera stand.

Die maßgeschneiderten Blusen können am 28. Januar 2022 noch einmal live auf dem Laufsteg in der Halle Münsterland bewundert werden.

Den Artikel aus den Westfälischen Nachrichten finden Sie hier.