Spendenaktion auf der Zielgeraden

Spendenaktion auf der Zielgeraden

Noch Spenden für Balkon und Turm benötigt

Gemeinsam mit LWL-Direktor Matthias Löb und Bürgermeister Sebastian Täger haben wir im März eine Spendenaktion für die Südturmspitze und den Balkon über der Gräfte ins Leben gerufen. Bereits jetzt zeigt sich, dass der Spendenaufruf unter dem Motto „Gemeinsam: tief verwurzelt – hoch hinaus“ bei vielen Sendener Bürgerinnen und Bürgern, aber auch bei auswärtigen Kulturinteressierten auf offene Ohren gestoßen ist. Weiterlesen

Impressionen vom Schlösser- und Burgentag

Impressionen vom Schlösser- und Burgentag

Am Sonntag, 16. Juni 2019, gab es mit dem Schlösser- und Burgentag Münsterland gleich die nächste Gelegenheit, das besondere Flair von Schloss und Park zu erleben. Rund 400 Menschen kamen im Laufe des Tages zu uns, um sich im Rahmen von Baustellenführungen die Fortschritte im Sanierungsprozess erläutern zu lassen oder einfach eine Tasse Kaffee oder ein kühles Bier im Innenhof zu genießen. Auch die Wiesen zwischen den Gräften wurden gern als Picknickplatz genutzt. Weiterlesen

Impressionen vom Tag der Gärten und Parks

Impressionen vom Tag der Gärten und Parks

Am vergangenen Pfingstsonntag, 9. Juni 2019, strömten wieder zahlreiche Menschen zum Schloss, um das Frühsommerwetter zu genießen. Zum “Tag der Gärten und Parks” wurde in diesem Jahr neben den Poetischen Schlossführungen und Kinderaktionen auch die Kunstausstellung “Arcana Botanica” von Beate Reul-Knebel geboten. Weiterlesen

9. Juni 2019: Tag der Gärten und Parks

9. Juni 2019: Tag der Gärten und Parks

Viele Aktionen in Schloss und Park

Ob Picknick im Schlosspark, gemütliches Schlendern entlang der Gräfte oder Kunstgenuss im Herrenhaus: Am kommenden Sonntag, 9. Juni 2019, laden wir wieder zum „Tag der Gärten und Parks in Westfalen-Lippe“. Besucherinnen und Besucher erwartet ein buntes Programm, passend zum Frühsommer. Weiterlesen

Mit Droste in Bewegung

Mit Droste in Bewegung

Rückblick auf die zweite Phase unserer Veranstaltungsreihe

Sechs Wochen „Mit Droste im Glashaus“ voll Musik, Literatur und bildender Kunst. Sechs Wochen, in denen Texte von Annette von Droste-Hülshoff, Perspektiven auf die Autorin und der Ort selbst, das Baumberger-Sandstein-Museum, in Bewegung gekommen sind. Hier wurde gegroovt, gespannt gelauscht und selbst gestaltet. Weiterlesen

Klangräume von Moor bis Orient

Klangräume von Moor bis Orient

“Droste im Glashaus II” geht in die letzte Runde

Zum krönenden Abschluss unserer intermedialen Ausstellungs- und Veranstaltungsreihe „Mit Droste im Glashaus“ im Baumberger-Sandstein-Museum wird es betörend. Miriam Berger und Xaver Römer bringen als „Sprechduette“ am kommenden Sonntag, 2. Juni 2019, um 15 Uhr die Textperformance „Geschwehle, Droste-Wavelet“ mit Texten von Annette von Droste-Hülshoff zur Aufführung. Weiterlesen