Dreiwöchiges Praktikum am Schloss Senden

Marc ZechErstmals absolvierten Schüler der Edith-Stein Schule Senden ihr dreiwöchiges Praktikum bei Handwerkern, die am Schloss Senden arbeiten.
Einer dieser Schüler ist Marc Zech, der mit dem Glasermeister Michael Bets von der Sendener Firma GHM Glashandel Münsterland lernte, wie Glas in traditioneller Handwerkstechnik mit Leinölkitt in alte Fenster eingesetzt wird.

“Es ist ein ganz besonderes Gefühl, an einem historischen Baudenkmal mit über hundert Jahre altem Material arbeiten zu dürfen”, sagte Marc Zech.